Gaumeisterschaft im Bogenschießen

Gaumeisterschaft im Bogenschießen

(JN)Am ersten Adventswochenende dieses Jahres befanden sich die Bogenschützen bereits im Wettkampfjahr 2017. In Dietzenbach fanden am 26. und 27. November die Gaumeisterschaften 2017 Bogen in der Halle statt. Die Dietzenbacher Tell-Schützen waren mit einem großen Aufgebot von Teilnehmerinnen und Teilnehmern quer durch alle Altersklassen angetreten und belegten mit ihren Mannschaften und den Einzelschützen jede Menge der vorderen Plätze.

Weiter

Neues Königshaus wieder eine Königsdoppel

Neues Königshaus wieder eine Königsdoppel

(WE) Am vergangen Samstag, den 05.11. fand nach einem Jahr Pause das traditionelle Königsschießen der Schützengesellschaft Tell statt. Geschossen wurde, wie jedes Jahr auf die Sperrholzadler, die von den Mitgliedern des Königshauses des letzten Jahres angefertigt wurden.
Das Schießen startete auf die Adler gegen 17:00 Uhr.

Weiter

Kreismeisterschaft Bogen Halle 2017 – Treppchenplätze Dietzenbacher Bogenschützen

Kreismeisterschaft Bogen Halle 2017 – Treppchenplätze Dietzenbacher Bogenschützen

(JN) Bereits im Oktober dieses Jahres fand für die Bogenschützen des Kreises in Hainhausen die Kreismeisterschaft Bogen in der Halle 2017 statt. Alle gestarteten Recurve-Bogenschützen der Dietzenbacher Tell-Schützen erreichten vordere Plätze. Die Mannschaft von Anette Löhr, Carmen Magiera und Silvia Gerhardt wurde mit 1172 Ringen Kreismeister. In der Herren-Altersklasse errang die Mannschaft von Fred Meyer, Harald Magiera und Bernhard Rocholl mit 1348 Ringen die Silbermedaille. 

Weiter

Ulrich Schmidt ist Stadtmeister und gewinnt auch das Bürgerschießen

Ulrich Schmidt ist Stadtmeister und gewinnt auch das Bürgerschießen

(JN)Nach fünf spannenden Austragungstagen endeten die diesjährigen Stadtmeisterschaften und das Bürgerschießen der Dietzenbacher Tell-Schützen mit der Siegerehrung am vergangenen Samstag. Ulrich Schmidt erzielte 95 Ringe und wurde damit Stadtmeister, dicht gefolgt von Tanja Lerch mit 91 Ringen auf dem zweiten Platz.
Platz drei wurde durch ein Stechen entschieden. Marc Beidl, Tobias Schäfer und Rolf Niemand erreichten zunächst jeweils 90 Ringe. Im Stechen behauptete sich Marc Beidl mit 25 Ringen, Rolf Niemand folgte mit nur einem Ring Abstand. Tobias Schäfer erzielte 17 Ringe.

Weiter

Erfolgreiche Deutsche Meisterschaften für die Tell-Schützen

Erfolgreiche Deutsche Meisterschaften für die Tell-Schützen

(JN)Mittlerweile sind die deutschen Meisterschaften im Sportschießen in den meisten Disziplinen gelaufen. Mit dabei waren etliche Schützinnen und Schützen der Dietzenbacher Schützengesellschaft Tell.

Meistbeschäftigter und gleichzeitig erfolgreichster Schütze war dabei Leon Bell. Mit der mehrschüssigen Luftpistole errang er die Bronzemedaille in der Jugendklasse mit 58 von 60 möglichen Ringen.

Weiter